Sonnenertrag beschäftigt sich in erster Linie mit Photovoltaik und nachhaltigen Energien. Wir unterhalten die Photovoltaik Datenbank in der unsere Nutzer ihre Erträge und Anlagen untereinander vergleiche können. Neu ist der Datenimport über Solarlog und Sunnyreport.
Anzeige

Rote Liste

Viele Benutzer fragen uns immer wieder, was es mit der Roten Liste auf sich hat. Sie ist ein von uns eingef√ľhrter Erinnerungsservice f√ľr ‚Äěvergessliche‚Äú Anlagenbetreiber, die seid l√§ngerem ihre Ertragsdaten nicht mehr aktualisiert haben. Unsere Photovoltaikertragsdatenbank www.sonnenertrag.eu lebt von den zeitnahen Ertragseingaben aller unserer Anlagenbetreiber. Nur mit diesen Daten sind aktuelle Berechnungen, Vergleiche und Grafiken m√∂glich. Da nicht jeder Anlagenbetreiber stets und immer an seine Photovoltaikanlage und deren Ertr√§ge denkt, haben wir die Rote Liste eingef√ľhrt. Wer l√§ngere Zeit (mehrere Monate) keine Ertr√§ge eingegeben hat, kommt auf die Rote Liste. Zugleich wird er per Email von uns in freundlicher, aber auch bestimmter Form, daran erinnert, dass er seine Photovoltaikertr√§ge nachtragen soll. Wird auf die mehrfachen Erinnerungsschreiben nicht reagiert, wird die Anlage von uns gel√∂scht oder stillgelegt. Was uns sehr freut, ist der Umstand, dass von den angeschriebenen Anlagenbesitzern im Schnitt deutlich √ľber 50 % ihre Ertr√§ge nachtragen. Was uns noch viel mehr freuen w√ľrde, wenn noch viel weniger Anlagen auf der Roten Liste erscheinen w√ľrden, weil alle Anlagenbetreiber zeitnah ihre Ertr√§ge eingeben.

Anzeige
rote_liste.txt · Zuletzt ge√§ndert: 2009/03/02 11:19 von Manfred Lauber
CC Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported
Anzeige